Herzlich Willkommen!

Niederschelden, 3. Dezember 2014:

Der Vorsitzende Walter Velte (1. von links) begrüßte Bürgermeister Steffen Mues (2. von links) im renovierten Volkshaus zusammen mit einigen Ratsmitgliedern aus Niederschelden und Harald Diehl von der Erzquell-Brauerei (2. von rechts).

Anlässlich des einhundertjährigen Bestehens des Volkshauses im Jahre 2013 hatte der Volksverein e. V. Niederschelden als Gebäudeeigentümer bei der Stadt Siegen einen Zuschuss für Renovierungsarbeiten beantragt. Die Stadt Siegen hat dem entsprochen und dem Volksverein aus Mitteln des Dorferneuerungsprogrammes für ein Bauvorhaben von insgesamt 18.000 € einen Zuschuss von 8.250 € bewilligt. Zusätzliche Unterstützung leistete die Erzquell Brauerei. Nachdem die einzelnen Modernisierungsmaßnahmen abgeschlossen sind, hat der Volksverein den Bürgermeister der Stadt Siegen zu einer Besichtigung des Volkshauses eingeladen, um ihm einen persönlichen Eindruck von der Umsetzung der geförderten Maßnahmen zu ermöglichen.

So wurden drei neue Eingangstüren zu Saal und Bühne eingebaut, da die alten Türen den heutigen Wärmedämm- und Sicherheitsstandards nicht mehr entsprachen. Die Heizkörper sind neben den Fenstern an der Innenwand montiert, damit die alten Heizkörpernischen unter den Fenstern wärmetechnisch gedämmt werden konnten.

Schließlich ist der Thekenbereich erneuert worden, da die alte Holzvertäfelung im Laufe der Jahrzehnte gelitten hatte und ausgetauscht werden musste. im Zuge dieser Arbeiten wurde auch eine neue energiesparende LED-Beleuchtung eingebaut.

Bürgermeister Steffen Mues bedankte sich beim Volksverein dafür, dass er seit mehr als einhundert Jahren das Volkshaus als wichtige Begegnungsstätte für die Bürgerschaft in Niederschelden und Umgebung betreibt. Besonders beliebt ist das Volkshaus, das auch von Nicht-Vereinsmitgliedern angemietet werden kann, für Familien- und Beerdigungsnachfeiern mit bis zu 150 Personen. Außerdem dient es als Probe- und Veranstaltungsstätte für die Bergknappenkapelle. Der Bürgermeister hob in diesem Zusammenhang die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements hervor und ermutigte den Volksverein mit seinen Abteilungen Heimatgruppe und Bergknappenkapelle, die erfolgreiche und vorbildliche Arbeit fortzusetzen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und hoffen,
dass Sie hier die Informationen finden, die Sie suchen.